22. Türchen: Schneelaterne zum selbermachen

Schneelaterne Eislicht

Gerade zur Weihnachtszeit werden in Finnland gerne Hauseingänge und Auffahrten mit Lichtern bestückt. Fackeln, Eislichtern oder Schneelaternen. Ich habe mich dieses Jahr für Schneelaternen entschieden. Das klappt nämlich besonders gut mit klebrigen Schnee.

Anleitung für eine Schneelaterne

Dazu formt man jede Menge Schneebälle. Dann ordnet man einige, je nachdem wie groß man die Schneelaternen haben möchte, kreisförmig an. Zwischen den einzelnen Bällen sollte man allerdings einen kleinen Abstand halten. Die restlichen Schneebälle türmt man dann igluartig auf. Nun in den entstehenden Hohlraum eine Kerze stellen, die letzten ein zwei Bälle oben aufsetzen – fertig!

Eislicht Schneelaterne

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.